Molinari Rail bei ONE GE Indian Supplier Conference 2017

Zum fünften Mal fand am 15. März die indische Lieferantenkonferenz in Pune Indien statt. Molinari Rail war durch Jan Harder, VP Sales und Joachim Wagner, COO vor Ort vertreten.

Insgesamt waren 750 Vertreter der Lieferanten von GE in Indien vertreten. Neben den Geschäftsbereichen Power, Aviation, Oil&Gas, Health präsentierte sich auch unser Partner Transportation. Richard Simpson, VP Global Supply Chain Leader von GE Transportation erläuterte die Bedeutung des Auftrages der Indischen Bahn über die Lieferung von 1000 diesel-elektrischen Lokomotiven und den Status der Arbeiten der neuen Fabrik in Bihar. Themen wie Digitalisierung und vor allem Lokalisierung wurden im Plenum diskutiert.

Am zweiten Tag wurde die Lieferantenkonferenz von GE Transportation fortgesetzt. Hier wurden Themen wie Liefertreue, Qualität, Compliance und andere Kernaspekte mit den über 200 anwesenden Vertretern diskutiert. Molinari Rail gehört mit der APU zu den 32 Kernkomponenten der neuen Lokomotiven.

Stolz präsentierte GE das Finale Design der Lokomotiven, welches am 14.03.2017 der Öffentlichkeit präsentiert wurde. Das Team von Molinari Rail ist stolz, an diesem Projekt beteiligt zu sein.

Anmelde Formular

Ansprechpartner

Michele Molinari

Michele Molinari
CEO
info@molinari-rail.com

Ihre Angaben



Molinari Rail AG